Wir wollen euch noch besser kennenlernen! Wir freuen uns daher, wenn ihr in den nächsten zwei Wochen an unserem KuMu-Zensus teilnehmt und drei Fragen über euch beantwortet: Hier lang!!! :)
(Alle Announcements können mit einem Kreuzchen geschlossen werden, das in der rechten oberen Ecke beim Drüberfahren erscheint.)

Die Verschlimmbesserung der ID Expert Slip Super

Benutzeravatar
Timmy
Beiträge: 179
Registriert: 16.12.2016
Ich bin: mental jung geblieben
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Die Verschlimmbesserung der ID Expert Slip Super

von Timmy » 25.10.2018

Huhu,

ich möchte das gerade mal loswerden und hoffe, die richtige Kategorie dazu getroffen zu haben, da es auch irgendwie eine News ist, aber es derzeit (noch) keinen News-Abschnitt im Forum gibt.
Jedenfalls soll es hier um die bei einigen sehr beliebte ID Expert Slip Super gehen.

Zu Zeiten meines eigenen Blogs (das ist jetzt auch schon zwei Jahre her, du meine Güte), habe ich diese bereits einmal vorgestellt und durchaus von ihnen geschwärmt. Komplett aus Folie, Saugkraft für die Kategorie "Super" herausragend, angenehmer Sitz. Ich habe sie damals gerne bestellt, da sie gerade für die Nacht, wo es nicht auf das süße Design anderer Hersteller ankommt, für mich perfekt war.

Vergangene Woche bewegte es mich mal wieder in die Nähe von Hamburg, wo ich mich mal wieder eindeckte. JustFun, der in der Kategorie der unfarbigen Erwachsenenwindeln eher unerfahren ist, habe ich aus bestem Gewissen die ID Expert Slip Super empfohlen, ich selbst packte mir auch eine Packung ein.
Zuhause dann die große Überraschung: Der Inkonteninzslip wurde überholt. Die Seitenteile sind nun aus Stoff, die Windel ist viel dünner, als noch die alte Version, sie ist geräuschärmer (für Betroffene ein Plus, für uns ... naja) und das Eigenartigste: Beim Auseinanderfalten braucht man gefühlt Minuten, da alle möglichen Teile aneinander zu kleben scheinen (kommt wahrscheinlich vom enormen Druck, mit dem die Windeln in die Verpackung gepresst werden).

Ein erster Test zeigte: Offenbar ist auch die Folie deutlich dünner geworden, nicht nur die Windel selbst. In der Nacht ist diese nämlich gerissen (zum Glück im unbefüllten Zustand). Weitere Tests am Tage zeigten mir, dass sie deutlich weniger saugt und mir persönlich auch nicht mehr so gut passt. Zum Vergleich habe ich glücklicherweise noch ein paar Exemplare der alten Version in meinem Staufach gefunden und miteinander verglichen - es hätten ja auch Änderungen am Körperbau dazu führen können, dass sie gefühlt nicht mehr so gut sitzt. Aber dem ist nicht so.

Die Verschlimmbesserung einer weiteren Windel. Sehr schade, ID-Medica.

Nun zu euch: Habt ihr die neue ID Expert Slip Super schon ausprobiert? Wenn ja, was sagt ihr zu den Neuerungen?
Ich finde vielleicht nie meine Schuhe, aber das kleinste Stück Zwiebel in meinem Essen finde ich garantiert!

Zurück zu „Alles zu Ageplay und klein sein“