DD/LG Communitys

Benutzeravatar
Himmelsblaukalibrierer
Beiträge: 60
Registriert: 12.02.2017
Ich bin: Big
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

DD/LG Communitys

von Himmelsblaukalibrierer » 28.12.2018

Hallo Kuddelmuddel!

Es gibt bei Insta, Twitter, Tumblr und so ja mehrere DD/LG-Datingseiten, die meistens Gesuche von ihren Followern posten.

Einer dieser Seiten folge ich aus kurioser Neugierde *g* und zwar dem Tumblr DD/LG Deutschland Community. Als ich jetzt nach Weihnachten mal durch meine Social Media Apps gegangen bin habe ich in der Community diesen Beitrag gefunden: http://ddlg-deutschland-community.tumbl ... munity-der

Ignoriert die langatmige und etwas erzieherischen Vorreden und lest ab hier: "Nichtsdestotrotz sind wir mit nahezu 3000 Followern weiterhin die mit Abstand größte deutschsprachige Community über die wundervolle Beziehungsdynamik-Art der CG/L / DD/lg / …"

Kennt jemand die Community? Oder meint der nur seinen Tumblr samt Followern? Falls ja: ist das schon eine Community? *g* Und sind 3000 Leute viel?
Gibt es eigentlich sonst noch Communitys in die Richtung, vor allem deutschsprachige?

Benutzeravatar
Freches Mädel
Beiträge: 156
Registriert: 27.08.2018
Ich bin: innerlich jugendlich trotz schon vieler weißer Haare....
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: DD/LG Communitys

von Freches Mädel » 29.12.2018

Himmelsblaukalibrierer hat geschrieben: Gibt es eigentlich sonst noch Communitys in die Richtung, vor allem deutschsprachige?


Genau das frage ich mich auch seit einiger Zeit, und suche danach (wobei nicht nur DD/lg, sondern auch MD/lg), und habe nichts Deutschsprachiges gefunden. Aber einige englischssprachige Foren.
"Es gibt keinen Ort der Welt, an dem man sicherer geborgen wäre als in den Armen der Mutter." (Selma Lagerlöf)

Benutzeravatar
linus
Beiträge: 889
Registriert: 07.06.2016
Ich bin: Little, Middle und manchmal sogar Big
Hat sich bedankt: 90 Mal
Danksagung erhalten: 194 Mal

Re: DD/LG Communitys

von linus » 29.12.2018

Himmelsblaukalibrierer hat geschrieben:Kennt jemand die Community? Oder meint der nur seinen Tumblr samt Followern? Falls ja: ist das schon eine Community? *g* Und sind 3000 Leute viel?
Gibt es eigentlich sonst noch Communitys in die Richtung, vor allem deutschsprachige?



Für mich klingt das in dem Text so, dass hier der Tumblr Blog mit seinen Followern als Community bezeichnet wird, da der gepostete Content (die Kontaktanzeigen) von den Usern kommt. Zumindest ist keine andere Website verlinkt, zu der man gehen könnte. Ich erinnere mich, dass es ziemlich genau zur Gründungszeit von Kuddelmuddel ebenfalls eine Ageplay-Community gestartet ist, die auch eher die DDLG Gemeinde angesprochen hat, als die ABDL Szene. Die war dann allerdings nach einigen Monaten wieder verschwunden. Ich kann mich leider nicht einmal mehr an den Namen erinnern.
Andere spezielle DDLG Websites im deutschsprachigen Raum kenne ich auch nicht und es würde mich wundern, wenn es da eine große Community geben sollte, über die ich noch nicht gestolpert bin.
Ich habe das Gefühl, da spielt sich viel bei Tumblr, Instagram und vielleicht noch Fetlife ab. Und natürlich spricht auch Kuddelmuddel unter anderem die DDLG Szene an, ohne sich allerdings darauf zu spezialisieren. Ich habe das Gefühl, wir sind hier eine sehr bunte Mischung aus Leuten verschiedener Szenen, die man alle irgendwie dem Ageplay zurechnen kann, sei es AB/AC, DD/LG, C/GL und alle anderen Spielrichtungen.

Ob dieser Tumblr-Blog jetzt schon eine Community ist, ist eine gute Frage. Letztendlich finde ich persönlich solche Kategorisierungen auch gar nicht wichtig. Diese Seite hat als Kontaktanzeigenbörse ihre Nische gefunden und erfüllt da einen Zweck. Mir fällt grad keine Alternative ein, wo man solche gezielten Kontaktanzeigen posten könnte und so viele Leute erreicht.

Viele Grüße
Linus
Tonight the Great Pumpkin will rise out of the pumpkin patch. He flies through the air and brings diapers to all the children of the world.

Benutzeravatar
Himmelsblaukalibrierer
Beiträge: 60
Registriert: 12.02.2017
Ich bin: Big
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: DD/LG Communitys

von Himmelsblaukalibrierer » 29.12.2018

FrecheSchülerin hat geschrieben:
Himmelsblaukalibrierer hat geschrieben: Gibt es eigentlich sonst noch Communitys in die Richtung, vor allem deutschsprachige?


Genau das frage ich mich auch seit einiger Zeit, und suche danach (wobei nicht nur DD/lg, sondern auch MD/lg), und habe nichts Deutschsprachiges gefunden. Aber einige englischssprachige Foren.


Wir sind halt nicht viele ;)

Benutzeravatar
Himmelsblaukalibrierer
Beiträge: 60
Registriert: 12.02.2017
Ich bin: Big
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: DD/LG Communitys

von Himmelsblaukalibrierer » 29.12.2018

linus hat geschrieben:Und natürlich spricht auch Kuddelmuddel unter anderem die DDLG Szene an, ohne sich allerdings darauf zu spezialisieren. Ich habe das Gefühl, wir sind hier eine sehr bunte Mischung aus Leuten verschiedener Szenen, die man alle irgendwie dem Ageplay zurechnen kann, sei es AB/AC, DD/LG, C/GL und alle anderen Spielrichtungen.

Das hat auch definitiv was für sich!

Ob dieser Tumblr-Blog jetzt schon eine Community ist, ist eine gute Frage. Letztendlich finde ich persönlich solche Kategorisierungen auch gar nicht wichtig. Diese Seite hat als Kontaktanzeigenbörse ihre Nische gefunden und erfüllt da einen Zweck. Mir fällt grad keine Alternative ein, wo man solche gezielten Kontaktanzeigen posten könnte und so viele Leute erreicht.

Die Kategorisierung ist wirklich nicht so wichtig. Mich interessierte nur ob es da hinter dem Tumblr noch eine richtige Community gibt oder nicht. Und ich denke, dass er das nicht so leichtfertig gesagt hätte wenn er diese Community kennen würde (und widersprochen hat ihm auch niemand). Wahrscheinlich braucht Kuddelmuddel noch mehr Werbung xD

Benutzeravatar
Jona Windeltiger
Beiträge: 1705
Registriert: 02.06.2016
Ich bin: gefährlich kuschelig
Hat sich bedankt: 264 Mal
Danksagung erhalten: 197 Mal

Re: DD/LG Communitys

von Jona Windeltiger » 08.01.2019

linus hat geschrieben:Ob dieser Tumblr-Blog jetzt schon eine Community ist, ist eine gute Frage. Letztendlich finde ich persönlich solche Kategorisierungen auch gar nicht wichtig. Diese Seite hat als Kontaktanzeigenbörse ihre Nische gefunden und erfüllt da einen Zweck. Mir fällt grad keine Alternative ein, wo man solche gezielten Kontaktanzeigen posten könnte und so viele Leute erreicht.


Inhaltlich finde ich das einen sehr guten Punkt. Was die "Kategorie" angeht muss ich für mich persönlich sagen, dass für mich ein Tumblr-Stream keine Community ist. Aber vielleicht habe ich eine (zu) beschränkte Vorstellung was eine Community ist ;)

Ich erinnere mich, dass es ziemlich genau zur Gründungszeit von Kuddelmuddel ebenfalls eine Ageplay-Community gestartet ist, die auch eher die DDLG Gemeinde angesprochen hat, als die ABDL Szene. Die war dann allerdings nach einigen Monaten wieder verschwunden. Ich kann mich leider nicht einmal mehr an den Namen erinnern.

Irgendwas mit "Kleinigkeiten"? War da jemand von uns aktiv?

Himmelsblaukalibrierer hat geschrieben:Und sind 3000 Leute viel?

Wir haben etwa 1000+ User. Die Hürde einmal "Folgen" zu drücken ist natürlich eine andere, als sich für ein Forum anzumelden. Trotzdem halte ich das schon für eine sehr relevante Anzahl Follower.

Wahrscheinlich braucht Kuddelmuddel noch mehr Werbung xD

Wofür braucht Kuddelmuddel das?^^
Aber ja, wahrscheinlich werden immer noch mehr Leute in der weiteren Szene dadurch abgehalten, dass sie uns nicht kennen, als dadurch, dass sie das Gefühl haben, das hier ist nix für sie ;)


Ich folge dem Account auch und ich meine KuMu auch. Generell finde ich interessant, wie viel Probleme mit gruseligen Leuten er anscheinend hat. Vorsichtig gesagt sind unsere Probleme in diesem Bereich bei weitem nicht so gravierend. Wenn überhaupt... Hoffe ich zumindest ;)
"Would you walk with me now through this pouring rain
It used to mingle with our tears then dry with the hopes"

Benutzeravatar
Himmelsblaukalibrierer
Beiträge: 60
Registriert: 12.02.2017
Ich bin: Big
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: DD/LG Communitys

von Himmelsblaukalibrierer » 13.01.2019

Irgendwas mit "Kleinigkeiten"? War da jemand von uns aktiv?


Oh ja, da war ich auch mal. Google sagt, dass es littlespace.de geheißen hat.

Stimmt, das gibt es nicht mehr. Schade!

Wahrscheinlich braucht Kuddelmuddel noch mehr Werbung xD

Wofür braucht Kuddelmuddel das?^^


Puh...

Weil euch immer noch so viele Leute nicht kennen?

Das ist jedenfalls mein Gefühl, wenn ich anderswo mit Leuten schreibe.

Benutzeravatar
Captain Felix
Beiträge: 148
Registriert: 10.06.2016
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 61 Mal

Re: DD/LG Communitys

von Captain Felix » 16.01.2019

Hallo Himmelsblaukalibrierer,

große Communities zum Thema DDLG sind mir im deutschsprachigen Raum nicht bekannt. Es gibt allerdings diverse Anbieter von Erwachsenen-Communities, in denen es angeblich auch gut besuchte Unterforen zu DDLG und Ageplay gibt.

Ansonsten fallen mir im deutschsprachigen Raum zum Thema Ageplay noch adultbaby.ch, das Traumkinderland und die WBC ein. Aber die sind eben alle allgemein auf Ageplay/Windeln ausgerichtet und nicht direkt auf DDLG.

Viele Grüße,

Felix :)

Benutzeravatar
Himmelsblaukalibrierer
Beiträge: 60
Registriert: 12.02.2017
Ich bin: Big
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: DD/LG Communitys

von Himmelsblaukalibrierer » 20.01.2019

Hallo,

und danke!

Captain Felix hat geschrieben:Es gibt allerdings diverse Anbieter von Erwachsenen-Communities, in denen es angeblich auch gut besuchte Unterforen zu DDLG und Ageplay gibt.


Was sind denn Erwachsenen-Communities? Nicht, dass ich nicht verstehe, was du andeuten willst (auch wenn ich den amerikanisierten Begriff adult content nicht mag), aber was sind das für Websites?

Viele Grüße
H

Benutzeravatar
Captain Felix
Beiträge: 148
Registriert: 10.06.2016
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 61 Mal

Re: DD/LG Communitys

von Captain Felix » 20.01.2019

Hi Himmelsblaukalibrierer,

Himmelsblaukalibrierer hat geschrieben:Was sind denn Erwachsenen-Communities? Nicht, dass ich nicht verstehe, was du andeuten willst (auch wenn ich den amerikanisierten Begriff adult content nicht mag), aber was sind das für Websites?


Das sind im Wesentlichen Community-Websites entweder ganz allgemein für Sex/Erotik oder auch eher speziell für BDSM oder Fetische. Ich erwähne jetzt mal beispielhaft die Sklavenzentrale, Joyclub oder das KG-Forum. Beantwortet das deine Frage?

Viele Grüße,

Felix :)

Benutzeravatar
Freches Mädel
Beiträge: 156
Registriert: 27.08.2018
Ich bin: innerlich jugendlich trotz schon vieler weißer Haare....
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: DD/LG Communitys

von Freches Mädel » 21.01.2019

Captain Felix hat geschrieben:Das sind im Wesentlichen Community-Websites entweder ganz allgemein für Sex/Erotik oder auch eher speziell für BDSM oder Fetische. Viele Grüße,



Das verwundert mich jetzt, ehrlich gesagt, denn für mich hat Ageplay mit BDSM wenig zu tun. Und ein Fetisch ist es bei Vielen überhaupt nicht.
"Es gibt keinen Ort der Welt, an dem man sicherer geborgen wäre als in den Armen der Mutter." (Selma Lagerlöf)

Benutzeravatar
Himmelsblaukalibrierer
Beiträge: 60
Registriert: 12.02.2017
Ich bin: Big
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: DD/LG Communitys

von Himmelsblaukalibrierer » 01.02.2019

Captain Felix hat geschrieben:Das sind im Wesentlichen Community-Websites entweder ganz allgemein für Sex/Erotik oder auch eher speziell für BDSM oder Fetische. Ich erwähne jetzt mal beispielhaft die Sklavenzentrale, Joyclub oder das KG-Forum. Beantwortet das deine Frage?


Okay, Fetlife und Sklavenzentrale kenne ich natürlich auch. Joyclub und KG-Forum sagte mir hingegen nichts.

FrecheSchülerin hat geschrieben:Das verwundert mich jetzt, ehrlich gesagt, denn für mich hat Ageplay mit BDSM wenig zu tun. Und ein Fetisch ist es bei Vielen überhaupt nicht.


Na ja, entweder es ist regressiv/nicht-erotisch, ein Fetisch (z.B. Windeln) oder es ist BDSM, vor allem D's. Was soll es sonst sein?

Benutzeravatar
Freches Mädel
Beiträge: 156
Registriert: 27.08.2018
Ich bin: innerlich jugendlich trotz schon vieler weißer Haare....
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: DD/LG Communitys

von Freches Mädel » 03.02.2019

Himmelsblaukalibrierer hat geschrieben:Na ja, entweder es ist regressiv/nicht-erotisch, ein Fetisch (z.B. Windeln) oder es ist BDSM, vor allem D's. Was soll es sonst sein?


Bei mir bzw. für mich ist Ageplay zugleich regressiv und erotisch, hat aber keinerlei D/S Elemente (Spanking: in meiner Traumvorstellung im Spiel wird es nur alibihaft als "Bestrafung" ausgeführt, in Wirklichkeit ist es aber für meine "Mutter" eine Form der Zuwendung, und erotische "Ersatzhandlung"....).

Was ich in Ageplay sehe, suche und brauche, ist recht individuell und unkonventionell.
"Es gibt keinen Ort der Welt, an dem man sicherer geborgen wäre als in den Armen der Mutter." (Selma Lagerlöf)

Benutzeravatar
baerschen
Beiträge: 1450
Registriert: 11.12.2016
Ich bin: Ich
Hat sich bedankt: 166 Mal
Danksagung erhalten: 143 Mal

Re: DD/LG Communitys

von baerschen » 03.02.2019

Huu,

jo, meine „Rolle“ in nem Ageplay-Kontext ist auch nicht so wirklich in den drei Kategorien von Dir, Himmelblaukalibrierer, zu finden. Es sind ein paar Aspekte von Regression, vielleicht ein paar submissive, aber nicht im Wortsinne, dabei, und viele andere mehr.

Dafür müsste man bestimmte ne neue Abkürzung (oder mehrere) erfinden. Zum Beispiel „LSDBB“ (Little Sister Dom / Big Brother) (hat nichts mit bewusstseinsverändernden Substanzen oder Trash TV zu tun ;)), aber wie gesagt, auch mehrere andere neue Varianten und Abkürzungen wären möglich.

Zum Glück sind wir alle Individuen.

Lg Micha

Benutzeravatar
xlaurajaqueline
Beiträge: 1
Registriert: 16.04.2019
Ich bin: Little

Re: DD/LG Communitys

von xlaurajaqueline » 26.04.2019

Himmelsblaukalibrierer hat geschrieben:
Irgendwas mit "Kleinigkeiten"? War da jemand von uns aktiv?


Oh ja, da war ich auch mal. Google sagt, dass es littlespace.de geheißen hat.


Oh man .. diese Seite war echt toll, schade das sie geschlossen wurde :(

Benutzeravatar
Himmelsblaukalibrierer
Beiträge: 60
Registriert: 12.02.2017
Ich bin: Big
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: DD/LG Communitys

von Himmelsblaukalibrierer » 07.06.2019

baerschen hat geschrieben:jo, meine „Rolle“ in nem Ageplay-Kontext ist auch nicht so wirklich in den drei Kategorien von Dir, Himmelblaukalibrierer, zu finden. Es sind ein paar Aspekte von Regression, vielleicht ein paar submissive, aber nicht im Wortsinne, dabei, und viele andere mehr.


Okay, Regression habe ich genannt. Submission klingt nach Ds = BDSM
Und was genau laesst sich jetzt nicht in meinen Dreiklang einordnen? Bevor das nicht etwas genauer beschrieben ist bleibe ich dabei *g*

Benutzeravatar
baerschen
Beiträge: 1450
Registriert: 11.12.2016
Ich bin: Ich
Hat sich bedankt: 166 Mal
Danksagung erhalten: 143 Mal

Re: DD/LG Communitys

von baerschen » 08.06.2019

Huhu,

was ich andeuten wollte, ist, dass die beiden erotischen Kategorien nicht ausschlaggebend genug sind, um meine Ageplay-Neigung da einzuordnen.

- Fetisch: Windeln, Omorashi usw. sind für mich ein Fetisch, aber die Verbindung zum Ageplay ist zu locker, um mein Ageplay als Fetisch zu sehen.
- BDSM: Ich könnte mir durchaus mehrere BDSM-Aspekte in Zusammenhang mit Ageplay vorstellen, aber sie sind mir nicht wichtig genug, um mich dort zu verorten.
- Bleibt Regression. Da sehe ich mich tatsächlich, aber sie ist für mich nur im allerengsten Sinne unerotisch. Im weiteren Sinne spielen da schon erotische Aspekte mit.

Also der wesentliche Punkt ist bei mir persönlich wohl, dass ich Ageplay und Unerotisch nicht zusammen meins nennen kann: Ich fühle nicht nix, wenn ich klein bin. Mit anderen Worten: ich finde mich zwar in allen drei Kategorien wieder, aber zwei sind nicht bedeutsam genug, und die dritte müsste ich leicht modifizieren, z.B. „regressiv / ggfs. nicht erotisch“. Vielleicht meintest du das sogar?

Ansonsten ist es für mich schon okay, wenn du beim Dreiklang, bleibst. :)

Lg Micha

Benutzeravatar
Freches Mädel
Beiträge: 156
Registriert: 27.08.2018
Ich bin: innerlich jugendlich trotz schon vieler weißer Haare....
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: DD/LG Communitys

von Freches Mädel » 09.06.2019

Also für mich ist meine Spanking - und Ageplayneigung regressiv und SEHR erotisch....
"Es gibt keinen Ort der Welt, an dem man sicherer geborgen wäre als in den Armen der Mutter." (Selma Lagerlöf)


Zurück zu „Alles zu Ageplay und klein sein“