Youtube Premium - Jemand Erfahrung damit?

Benutzeravatar
Jona Windeltiger
Beiträge: 1641
Registriert: 02.06.2016
Ich bin: gefährlich kuschelig
Hat sich bedankt: 270 Mal
Danksagung erhalten: 184 Mal

Youtube Premium - Jemand Erfahrung damit?

von Jona Windeltiger » 05.01.2019

Hallo zusammen,

seit einiger Zeit bewirbt Youtube recht offensiv seine neuen Dienste "Music Premium" und "Premium". Siehe z.B. hier: https://www.techbook.de/entertainment/y ... ahlangebot + https://www.youtube.com/premium

Music Premium funktioniert dabei wohl ähnlich wie Spotify oder Deezer. Premium hat weitere Features für einen größeren Teil des Youtube-Contents, wobei mir der Funktionsumfang noch nicht ganz klar ist. Kostenmäßig liegen die Dienste bei 10 (Music Premium) und 12 EUR (Premium).

Ich persönlich finde Features wie unterbrechungsfreies Weitergucken von Videos im Hintergrund (z.B. bei zwischenzeitlicher Nutzung anderer Funktionen wie WhatsApp) ebenso interessant wie Offline-Nutzung von Videos (für unterwegs).

Ich werde Premium wohl mal einen Monat kostenlos testen. Hat schon jemand Erfahrungen damit?

Viele Grüße
Jona
"Truth is a gateway drug to science."

Benutzeravatar
Timmy
Beiträge: 189
Registriert: 16.12.2016
Ich bin: mental jung geblieben
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Youtube Premium - Jemand Erfahrung damit?

von Timmy » 14.02.2019

Ja, tatsächlich habe ich YouTube Premium schon drei Monate lang in Benutzung. Das Gute daran ist, dass ich nun theoretisch keinen Werbeblocker mehr benötige (für bestimmte Webseiten habe ich ihn aber dennoch installiert gelassen) und die "Content-Creator", welche ich besuche und deren Videos ich mir anschaue, bekommen dennoch ihren verdienten Lohn.
Auch der Original Content ist ganz nett, wirft mich aber nicht vom Hocker. Dafür sind einfach noch zu wenige interessante Inhalte vorhanden. Und die deutschen Inhalte kann man sich meiner Meinung nach nicht geben (siehe Phil Laude, dessen Humor so flach ist, dass nicht mal meine Oma darüber lachen könnte, wenn sie noch leben würde).
YouTube Music nutze ich mittlerweile, nachdem mein Abo von Spotify abgelaufen ist, auch regelmäßig. Vom Umfang des Inhalts ist es sehr mit Spotify gleichzusetzen, der Funktionsumfang muss aber dringend wachsen, damit es Spotify tatsächlich Konkurrenz machen kann.
Die Widergabe von Videos im Hintergrund nutze ich oft, wenn ich im Bett liege und nebenher ein paar Technik-Podcasts laufen lasse, die nur auf YouTube verfügbar sind. Dann wird der Bildschirm ausgeschaltet und sich auf die andere Seite gedreht. ^^
Aber auch für Multitasking-Arbeit ist es sehr nützlich. So läuft das Video in einem kleinen Fenster weiter und ich kann nebenher Word-Dokumente bearbeiten oder sonstige Dinge mit dem Tablet treiben.
Also mir gefällt YouTube Premium sehr. Und da ich nur 2,70 € im Monat für den vollen Funktionsumfang zahle, schmerzt mich das Abo noch nicht mal finanziell. (Wer wissen will, wie ich das so günstig bekomme, kann mich gerne per PN anschreiben. ;) )
Ich finde vielleicht nie meine Schuhe, aber das kleinste Stück Zwiebel in meinem Essen finde ich garantiert!

www.timothy.one

Benutzeravatar
AllesIsi
Beiträge: 49
Registriert: 02.01.2017
Ich bin: schon groß! Ja echt!
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Youtube Premium - Jemand Erfahrung damit?

von AllesIsi » 17.02.2019

Ich benutze Youtube premium, vor allem weil ich mir dadurch exklusive Inhalte wie VSauce`s Mindfield anschauen kann, was sonst nicht möglich wäre, außerdem kann man damit Videos herunterladen, was ganz nett ist. Ich persönlich bin damit eigentlich ganz zufrieden, muss aber sagen, dass der Preis schon etwas happig ist.


Zurück zu „Alles andere“